10 Fakten, die Sie über Ihren Darm wissen sollten

10 Fakten, die Sie über Ihren Darm wissen sollten

Der Darm ist das größte und faszinierendste Organ des Menschen. Hier lohnt sich eine Vorsorge besonders.

  • Das Verdauungssystem des Menschen ist ca. 8 Meter lang.
  • Die Oberfläche des Darms erstreckt sich auf ca. 300 – 500 m2. Der Darm ist somit das größte Organ des Menschen.
  • Der Darm ist ein zweites Gehirn, das völlig eigenständig agiert: Er nimmt wahr, korrigiert und lernt.
  • Der Darm ist der Sitz der Intuition. Nach ganzheitlicher Verarbeitung und Bewertung aller Sinneseindrücke und Gedanken meldet er die Empfindungen dem Gehirn.
  • Die Mitte informiert die Zentrale im Kopf, lässt sich jedoch selbst vom Kopf nur wenig sagen: Weit mehr Nervenstränge führen von der Mitte unseres Körpers aus zum Gehirn als wieder zurück.
  • Der Darm ist das Zentrum des menschlichen Immunsystems. 70 % der Abwehrzellen sitzen im Darm. Das macht es auch so schwierig ihn zu transplantieren: Der Empfänger stößt die ihm fremden Zellen ab.
  • Rund 100 Millionen Nervenzellen sind in den Darmwänden zu einem Netz verflochten- mehr, als das gesamte Rückenmark besitzt.
  • Bei seiner Arbeit wird der Darm von mehr als 500 verschiedenen Bakterienarten unterstützt.
  • Billionen Bakterien leben im Dickdarm. Das sind zehnmal mehr als derKörper an eigenen Zellen besitzt und 1600-mal mehr Lebewesen, als derzeit Menschen auf der Erde wohnen.
  • 30 Tonnen Nahrung und über 50.000 Liter Flüssigkeit werden im Laufe eines durchschnittlichen Lebens vom Darm verarbeitet.

Gehen Sie sorgsam mit mit Ihrem Darm um und nutzen Sie die angebotenen Vorsorge-Untersuchungen.

Aufbau des Darms und Darmschichten

 

Autor:
Quellenangaben:
Felix Burda Stiftung